Kickboxen

Kickboxen entstand in den 70er Jahren und ist eine Mischung aus Karate und Boxen.

Wir betreiben Kickboxen als reine Fitness-Sportart ohne Wettkämpfe.

Getreu unserem Dojo-Grundsatz wollen wir auch im Kickboxen nicht besser sein als andere, sondern als Gestern.

Das Training ist also ein Miteinander und nicht Gegeneinander. Unterrichtet werden Fitness also Kondition und Koordination. Wir üben teilweise mit und ohne Handschuhe bzw. Fußschutz. Übungshilfen sind Pratzen, Schlagkissen, Sandsäcke, Boxdummis und Musik.

Komm einfach mal vorbei und mach bei einer Probestunde mit. Das Training ist zwar recht anstrengend, macht aber auch viel Spass. Derzeit haben wir aufgrund der aktuellen Situation auch einen regen Zulaufder der weiblichen Jugend, die neben dem Spass am Training auch lernen wollen sich zu verteidigen.

Eine Schnupperstundestunde ist jederzeit kostenlos.

Kalender im Händi besser quer drehen....